Gesund leben

6 wichtige Lebensmittel reich an Vitamin C, die Stress und Angst lindern

Fügen Sie die 6 Vitamin-C-reichen Supernährstoffe hinzu, die in diesem Artikel erwähnt werden, und reduzieren Sie Stress und Angst. Wussten Sie, dass Vitamine das Immunsystem stärken und die Fähigkeit des Körpers erhöhen, mit Stresssituationen fertig zu werden?

Wie wir alle wissen, ist diese Zeit der Corona sehr beunruhigend und beunruhigend. Die ganze Welt steckt mitten in einer Pandemie. Es gibt einige Bereiche, in denen sich die aktuelle COVID-19-Situation jeden Tag verschlechtert. Mehrere Länder bereiten sich auf die Zukunft vor. Dieses Klima der Unsicherheit hat die meisten von uns ängstlich und gestresst gemacht. Aus diesem Grund ernähren sich viele Menschen gesund. Trainieren sie so viel wie möglich zu Hause.

Viele Menschen meditieren oder meditieren auch, um den Geist ruhig zu halten und den Körper gesund zu halten. Manche Menschen beschäftigen sich jedoch mit Musik oder solchen Hobbys. Welche Stress abbauen können. Vitamine sind neben vielen anderen gesundheitlichen Vorteilen ein sehr wichtiger Teil unseres Strebens nach perfekter strahlender und strahlender Haut. Es stärkt nicht nur das Immunsystem, sondern verbessert auch die innere Fähigkeit des Körpers, Stresssituationen zu begegnen.

1. Orange

Orange ist reich an Vitamin C. Es hilft jedoch, Stresshormone zu reduzieren und stärkt das Immunsystem. Studien an Patienten mit hohem Blutdruck zeigen, dass eine Erhöhung des Vitamin-C-Spiegels im Körper den Blutdruck und den Spiegel von Cortisol oder Stresshormonen senkt.

2. Spinat

Spinat ist ein grünes Blattgemüse, reich an allen Arten von Nährstoffen, reich an Kalzium, B-Vitaminen, Eisen und Antioxidantien. Spinat ist eines der Lebensmittel, die Angst lindern. Spinat enthält 157 mg Magnesium pro Tasse. Das sind 40 Prozent unseres täglichen Bedarfs. In der Tat kann Magnesiummangel Kopfschmerzen, Müdigkeit und stressbedingte Symptome verursachen. Im Spinat sind Kohlenhydrate niedrig. Aus diesem Grund können wir sie als Teil einer gewichtsverlustdiät verwenden.

3. Eier

Aufgrund seines Nährwerts wird es oft als Multivitamin der Natur bezeichnet. Eier sind eine der wenigen natürlichen Quellen für Vitamin D. Alle Eier sind reich an Vitaminen, Mineralien, Aminosäuren und Antioxidantien. All dies ist notwendig für eine gesunde Stressreaktion. Eier sind besonders hoch in Cholin. Es ist ein Nährstoff, der in einigen Lebensmitteln nur in hoher Konzentration vorhanden ist. Es wird gesagt, dass Cholin gut für die Gesundheit des Gehirns ist und uns vor Stress schützt.

4. Nüsse

Zu den Nährstoffen, in denen Nüsse reich sind, gehören B-Vitamine und omega-3-Fettsäuren. B-Vitamine sind ein wichtiger Bestandteil einer gesunden Ernährung und helfen, Stress abzubauen. Mandeln, Pistazien und Walnüsse helfen auch, den Blutdruck zu senken. Die am häufigsten vorkommenden Nüsse und Samen sind ebenfalls hoch in Magnesium. Magnesium ist vorteilhaft für die Gesundheit unseres Körpers, da es mit einem besseren angstmanagement verbunden ist.

5. Avocado

Die darin enthaltenen B-Vitamine sind wichtig für die Gesundheit unserer Nerven und Gehirnzellen. Wenn eine Person einen Vitamin-B-Mangel in ihrem Körper hat, kann Sie Probleme wie Angst, Spannung haben. Avocados sind reich an Vitamin B. Es ist daher bekannt, dass es hilft, Stress abzubauen. Avocados sind auch reich an einfach ungesättigten Fetten und Kalium, die dem Körper helfen, den Blutdruck zu senken.

6. Heidelbeeren

Heidelbeeren mögen klein erscheinen, sind aber reich an Antioxidantien und Vitamin C. Dies hilft Ihnen, Stress loszuwerden. Wenn wir unter Stress stehen, braucht unser Körper Vitamin C und Antioxidantien, um die Zellen zu reparieren und zu schützen. Welche Blaubeeren gelten als sehr erfolgreich in der Herstellung. Obwohl sie an sich köstlich sind, können Sie Ihre Ernährung verbessern, indem Sie sie mit Joghurt oder einem ballaststoffreichen Getreide konsumieren.

Vitamin C Lebensmittel

Es ist besser, Ergänzungen oder Medikamente wie von Ärzten empfohlen zu nehmen, anstatt sich auf Dinge zu verlassen, die von außen kommen, können wir unseren Körper von den negativen Auswirkungen von Nahrungsergänzungsmitteln und Medikamenten befreien, indem wir nahrhafte Lebensmittel und Vitamine annehmen, die in der Natur vorkommen. . Wenn wir uns um unseren Körper, unseren Geist und unsere Gesundheit kümmern müssen, ist es besser, die Lebensmittel, über die wir sprechen, zu einem integralen Bestandteil der regulären Routine zu machen, als nur zu versuchen, uns und Ihre Lieben vor jeder Epidemie zu schützen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"